Die diesjährige JVH sollte eigentlich schon im März stattfinden. Doch Corona ließ das nicht zu. Am 30.07. wurde diese bei reger Teilnahme der Mitglieder nachgeholt. Und diesmal gab es einen besonderen Tagesordnungspunkt. Unser langjähriger Vorsitzender Karl Wermelskirchen, der seit mehr als 25 Jahren die Tennisabteilung führt, wurde mit der Ehrenmitgliedschaft des TV Herkenrath 09 ausgezeichnet. In der 111 jährigen Geschichte des TVH 09 wurde nur wenigen Aktiven diese Ehre erwiesen. Wir freuen uns für und mit Karl und danken ihm für sein unermüdliches Engagement für unseren Verein.

Karl Wermelskirchen bei der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft

Turnusmäßig standen auch wieder Vorstandswahlen an. Dabei wurden Karl als 1.Vorsitzender ebenso wie Wolfgang Franken als Kassenwart und Dr.Werner Grosseschallau als Geschäftsführer für weitere 2 Jahre bestätigt. Neu als Sportwarte sind nun Peter Lorbach und Sebastian Tworek mit verantwortlich. Die Mitglieder dankten auch Stefan Hufnagel, der in den vergangenen 2 Jahren zusätzlich zu seiner Funktion als Tennislehrer die Position des Sportwartes innehatte.

Der neue Vorstand: Von links Wolfgang Franken (Kassenwart), Dr.Werner Grosseschallau (Geschäftsführer), Karl Wermelskirchen (1.Vorsiztzender), Sebastian Tworek und Peter Lorbach (Sportwarte)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung